Künftige Veranstaltungen

Feiern, Spüren und Trauern

Wann: Samstag, den 28.01.2023
Wo? Bewegungsraum Weimar, Jakobstraße 2a, 99423 Weimar

Veranstalter: Anja Bettenhäuser, Lukas Osburg, Theresia Schreier
Kosten: 25€

Worum geht es genau?
Lass dich überraschen ;) Nur soviel im Vorhinein: Es wird phänomenal! Versprochen!

Anmeldung per Mail an: osburglukas@yahoo.de

Empathie zum Frühstück

Das Netzwerk "Empathisches Weimar" bittet regelmäßig am 04. jeden Monats zu Tisch. Wir möchten einen Raum schaffen, damit sich Menschen verbinden können, die sich auch für ein wertschätzendes und empathisches Miteinander interessieren bzw. engagieren.

Wir bieten Austausch, Raum für Fragen und Empathie. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht genauso wie über bereits bekannte und liebgewonnene Teilnehmer!

Das nächste Mal treffen wir uns am Samstag, den 04. Februar im Bewegungsraum (Jakobstraße 2a in 99423 Weimar; Start: 09 Uhr). Dort veranstalten wir ein Mitbringbuffet. Also pack gern ein, was Dein Herz und Deinen Bauch erfreut. 

Wir freuen uns auf Dich!

GFK Dyaden-Abend

Komm in Verbindung mit der Schönheit Deiner Bedürfnisse und erlebe Sie in Ihrer ganzen Fülle.
Seid Willkommen, Euch miteinander und mit Euren Herzen zu verbinden, für mehr Fülle, Liebe und Frieden im Leben.

Montag, 13.02.23, 19.00 - 20.30 Uhr
Eduard-Rosenthal-Straße 70c · 99425 Weimar

Anmeldung unter:
juergen@lichtco.de


Einführungsseminar
GFK

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist eine Gesprächsform, mit der Menschen lernen, einfühlsam und aufrichtig miteinander zu sprechen. In diesem Seminar bekommst Du Einblicke in das unerschöpfliche Potenzial der Gewaltfreien Kommunikation.

Inhalte des Seminars
-das 4-Schritte-Modell der GFK
-mit Hilfe der vier Schritte eine vertrauensvolle und wertschätzende Beziehung aufbauen
-die Kunst des Zuhörens

Samstag, 25.02.23, 9:30 - 17:00 Uhr
Sonntag, 26.02.23, 9:30 - 16:30 Uhr
Referenten: Silvia Abeltshauser & Lukas Osburg
Bewegungsraum Weimar / Jakobstraße 2a, 99425 Weimar
Kosten: 249€ (Frühbucherpreis von 209€ bis 31.12.22)

Anmeldung bitte per Mail an osburglukas@yahoo.de

"Familiensprechen" Eltern-Kind-Erlebnis-Kurs

Im Kurs "Familiensprechen" geht es um ein wertschätzendes und bedürfnisorientiertes Miteinander in der Familie (und jedem Umfeld, dass sich der Begleitung von Kindern widmet).
Hier könnt Ihr die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation mit Euren Kindern hautnah erfahren.

ab Montag, den 27.02.23 bzw.
ab Montag, den 05.06.23
Referentin: Peggy Kurdinat

Anmeldung unter:
info@system-connects.de

"Familiensprechen" - Einführung Modul 1

Wenn Du als KursleiterIn noch keine entsprechende GFK-Ausbildung hast, kannst Du Dir hier im Modul 1 die grundlegenden Prinzipien, die innere Haltung und die vier Elemente der GFK aneignen.

3 Tage
ONLINE
Referentin: Peggy Kurdinat

Vom 10.03. – 12.03.2023 

Zeit für Königinnen

Dieses 6-Tage-Retreat ist eine Einladung an Deine Seele. Nimm Dir Zeit, sei es Dir wert und verbinde Dich mit Deinem Selbst. Erfahre Deine innere Schönheit und Fülle.

Für Frauen, die eine GFK-Basis- Ausbildung oder 1-2 Jahre GFK-Erfahrung (in Übungsgruppen etc.) haben. Die Inhalte des Retreats sind als Aufbau- Training zu verstehen.

Referentinnen: Peggy Kurdinat & Mirjam Binder
Vom 07.05. - 12.05.2023

"Familiensprechen" Kursleiter-Ausbildung Modul 2

„Familiensprechen“-Eltern-Kind-Erlebnis-Kurs ist ein bedürfnis-, und beziehungsorientiertes Kurskonzept für Eltern mit Kindern im Vorschul-, bzw. Grundschulalter (5-8 Jahre). 

Du möchtest selbst Kurse anbieten? Dann bist Du hier genau richtig!

3 Tage
ONLINE
Referentin: Peggy Kurdinat

Vom 02.06. – 04.06.2023 

Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Video-Rückblick auf die GFK-Tage 2022 in Thüringen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Video-Rückblick auf die GFK-Tage 2021 in Thüringen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Video-Rückblick auf die GFK-Tage 2020 in Thüringen

Basis-Seminar in Gewaltfreier Kommunikation

Das dreitägige Basis-Seminar richtet sich an jeden Menschen, der sich danach sehnt, in seinem privaten oder beruflichen Umfeld bestehende Beziehungen lebendiger und harmonischer zu gestalten. Aber auch an Menschen, die lernen möchten, sich authentischer und wahrhaftiger auszudrücken und so besser auf sich selbst zu achten.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Video-Rückblick auf die GFK-Tage 2019 in Thüringen

Mut und Hoffnung schenken in Krisenzeiten

#Coachingforhope ist/war eine Initiative, die von Renate Schmidt und Markus Kämmerer ins Leben gerufen wurde und der wir uns sehr gern angeschlossen haben.
Als GFK-Trainer ist es eine Herzensangelegenheit für uns, Mut und Hoffnung zu stiften und Hilfesuchende dabei zu unterstützen, die (Corona-)Krise als Chance zu nutzen.
Mehrfach pro Woche standen wir für kostenfreie Zoom-Calls zur Verfügung.